Kleintierpraxis Dr. Tünde Porfy Fachtierärztin für Kleintiere

Wiener Str. 29.
8680 Mürzzuschlag

Ordinationszeiten:
Mo-Fr: 10Uhr -12Uhr & 16Uhr -19Uhr
Sa: 10Uhr -12Uhr

Telefonischer Notdienst!!!
0664/2077058
info@muerzvet.at

Impfen für Afrika

Lassen Sie Ihr Tier impfen und unterstützen Sie damit Tierärzte ohne Grenzen!

Sehr geehrter Kunde!

Unsere Tierarztpraxis nimmt an der Aktion IMPFEN FÜR AFRIKA von Tierärzte ohne Grenzen teil. Tierärzte ohne Grenzen Österreich ist
eine humanitäre, tierärztliche Entwicklungs- und Forschungsorganisation mit
Sitz an der Veterinärmedizinischen Universität Wien, die sich seit Jahren
erfolgreich für Hilfsprojekte in Afrika engagiert.

Die Impfung wirkt gleich doppelt:


1. Sie
schützen Ihr Tier        
2. Wir spenden für Tierärzte ohne
Grenzen

Es ist ganz einfach: Sie lassen Ihr Haustier
zwischen 15. und 21. Mai 2017 wie
gewohnt bei uns impfen und unterstützen so die Aktion IMPFEN FÜR AFRIKA!

Unsere Praxis spendet die Hälfte der
Impfeinnahmen im Aktionszeitraum zugunsten des Hilfsprojekts Bildung: Der Schlüssel zum Überleben.
Unsere Maasai-Stipendien helfen effizient
.

Die Jahrtausende alte Kultur der Maasai in
Ostafrika ist durch die Globalisierung massiv gefährdet. Die Maasai stehen
heute vor sehr schwierigen Herausforderungen. Die Folgen des Klimawandels
gefährden ihre Viehherden. Immer öfter werden sie auch Opfer von Landraub.
Grund sind wirtschaftliche Interessen von Investoren, die große Gebiete
erwerben um Gold abzubauen oder gewerbliche Jagdreviere zu errichten.

Maasai-Experte in Sachen Tiergesundheit

Die Rinderherden der Maasai werden von
Seuchen bedroht. Es fehlt an tierärztlicher Basisversorgung. Der junge Maasai
Mnyandoe Laban absolviert eine Ausbildung im Bereich der Tiergesundheit. So
kann Tier und Mensch effizient geholfen werden.

Erster Rechtsanwalt der Parakuyo-Maasai

Universitäre
Ausbildung blieb den Maasai bis dato verwehrt. Der junge, ambitionierte Lucas
Moreto hat die Aufnahme an der Universität von Dar es Salaam geschafft und
gehört bereits zu den besten seiner Klasse. In Zukunft wird er als Advokat
seinem Volk in Landrechtsfragen kompetent und souverän zur Seite stehen.

Vereinbaren Sie
also einen Termin für Ihr Haustier vom 15.
bis 21. Mai 2017
und helfen Sie uns
helfen
!